Frohe Weihn…äääh…Ostern!

Berlin erlebt dieses Jahr den wirklich kältesten März seit 1883.

Wenn ich aus dem Fenster schaue,denke ich eher an Dezember,als an Ostern.
Wie soll denn bei dieser unerbittlichen Kälte und den Unmengen von Schnee und Eis auch Oster-Feeling aufkommen ?
Der Osterhase kommt ja schließlich nicht mit dem Schlitten,sondern bringt den Frühling mit.

Normalerweise. Aber was ist schon normal.
Im März 2012 sah das alles hier jedenfalls noch gaaanz anders aus hier: Sonnenschein statt Schnee und definitiv dünnere Kleidung sah man in der Hauptstadt.

Zumindest eine positive Nachricht für die Freunde des Frühlings: Der April soll laut Wetterprognosen viel,viel wärmer werden.
Ich bin gespannt und wünsche erstmal FROHE OSTERN !

Advertisements

2 Kommentare zu “Frohe Weihn…äääh…Ostern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s